www.finnland.iwagner-reisen.de
www.finnland.iwagner-reisen.de
Neue Navigation

Finnisch Lappland

Lappland Schlittenhunde

Die nördlichste und größte Provinz Finnlands ist der finnische Teil Lapplands (finn. Lappi). In Finnisch Lappland wohnen nur rund 6.000 Menschen; das sind gerade einmal zwei Einwohner pro Quadratkilometer!

Die Ureinwohner Lapplands nennen sich Sami oder Samen (Achtung! Man sagt nicht mehr „Lappen“, was heute als abwertend empfunden wird.)

Lappland ist auf vier verschiedene Nationalstaaten verteilt. Die meisten Samen leben in Norwegen und ein jeweils kleinerer Teil in Schweden und Finnland. Auf der russischen Kola Halbinsel leben nur noch 2000 samische Ureinwohner.

Obwohl die Samen heute moderne Nationalbürger Finnlands sind, haben sie viele alte Traditionen und auch ihre eigene Sprache erhalten. In Lappland gibt es einen Radiosender in samischer Sprache und in den Schulen wird, neben dem Finnischen, auch Sami als Sprache unterrichtet. Wer mehr über die samische Kultur erfahren möchte, dem sei das Museum SAPMI in Inari wärmstens empfohlen.

Das größte Touristikzentrum Lapplands befindet sich im Skigebiet von Saariselkä. Dieser moderne Ferienort gehört zur Gemeinde Inari und befindet sich, inmitten eines Fjällgebietes, am Rande des Urho Kekkonen Nationalparks. Nur 30 Minuten Fahrtzeit entfernt liegt Finnlands nördlichster Flughafen, Ivalo. Für Linienflüge (mit Finnair via Helsinki-Vantaa) verkehrt ein Bus zwischen den Hotels von Saariselkä und dem Flughafen.

Rovaniemi liegt nur 7km vom Nordpolarkreis entfernt und ist die Hauptstadt Finnisch Lapplands. Als Reiseziel ist die Stadt wegen dem Santapark und dem Weihnachtsmanndorf bekannt.Rovaniemi ist eine moderne Kleinstadt, in der man in einem halben Tag alles Wichtige gesehen hat. Das Arktikum Museum ist wegen seiner interessanten Architektur empfehlenswert.

Überall in Lappland findet man unberührte Natur, glasklare Seen und die traditionellen Heerdentiere der Samen, die Rentiere, vor. Lappland ist die einzige Region Finnlands, die sowohl im Winter als auch im Sommer als Urlaubsziel beliebt ist. Die Hauptsaison fällt dabei in die schneereiche Zeit. Zwischen Februar und April ist die vereiste Landschaft Lapplands besonders reizvoll. Dann kann man, mit etwas Gück, auch das Polarlicht sehen, eines der beeindruckendsten Naturphänomene der Welt.

Petra Z.



Ihr Kommentar dazu:
Titel:

Autor:

Beschreibung:


Hinweis: Ihr Kommentar wird erst nach der Prüfung durch einen Admin freigeschaltet. Ihr Kommentar muss sich auf den Artikel dieser Seite beziehen.
Bei sonstigen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder benutzen Sie unser Forum.

Admin schreibt:
Kommentare
Es ist noch kein Kommentar zu diesem Artikel vorhanden.

 

Impressum | Kontakt | Unsere Richtlinien/Nutzungsbedingungen | Copyright 2012 - 2017 Finnland.iWagner-Reisen.de



Neuigkeiten von iWagner:


Ausflüge & Touren in Malta

Auf dem Reiseportal ToursInMallorca.com finden Sie die besten Touren die Mallorca zu bieten hat. ... mehr

Wagner Sprachreisen WM- & Sommer-AngebotWagner Sprachreisen WM- & Sommer-Angebot

WOW-Angebot für Schüler und Studenten
20 % WM-Bonus auf unseren Sprachkurs diesen Sommer. Buche bis zum 30. Juni und sichere dir deinen WM-Bonus für jede Reisezeit in 2014. Das Angebot gilt für den Allgemeinen Englischkurs mit 20 Stunden pro Woche und dem Intensivkurs mit 30 Stunden in Sliema auf Malta. ... mehr

Ferienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweitFerienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweit

Mehr als 266.000 Ferienwohnungen stehen für Sie in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und anderen Ländern, Regionen und Städten weltweit zur Auswahl. Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihre Ferienwohnung bequem von Zuhause. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot nach Ihren Kriterien (inkl. Anreise und Freizeitprogramm vor Ort), bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt. ... mehr